Heimatverein Egestorf e.V.

Plattdeutsche Runde am 13.02.2019

 

Am 13. Februar hatte der Heimatverein wieder einmal Jürgen Persiel aus Wulfsen mit einem interessanten Lichtbildervortrag bei der Plattdeutschen Runde zu Gast. "Die Flucht des großen Jägers" lautete das Thema des Abends, es handelt sich um eine Buchausgabe des in Hanstedt aufgewachsenen Schriftstellers Claus-Peter Lieckfeld über den allseits bekannten Wilddieb Hans Eidig. Der Autor ezählt in seinem Werk über dessen Auswanderung nach Amerika und verfasste hierüber einen spannenden Roman. Jürgen Persiel berichtete den Besuchern ausführlich in Wort und Bild und erhielt viel Beifall für seinen Vortrag.

 


Plattdeutsche Runde am 16.01.2019

 

Sehr gut besucht war die Plattdeutsche Runde des Heimatvereins am 16. Januar, zu Gast war Matthias Pantelmann aus Egestorf. Der Mitarbeiter der VNP-Stiftung berichtete ausführlich und auch anhand von Lichtbildern anschaulich über die Forst und die Waldbewirtschaftung im Naturschutzpark Lüneburger Heide, Neues vom Verein Naturschutzpark war ebenfalls zu hören. Der Referent beantwortete abschließend noch einige Zuhörerfragen und erhielt für den gelungenen Vortrag viel Beifall.


 

{gotop}

EDV-gestützter Abruf von Inventar- und Archivgut 

 

Die Bestände der Gemeinde Egestorf und des Heimatvereins wurden in einer umfangreichen Datenbank erfasst.


>> weiter zur Datenbank


de.wikipedia.org